Connecting Experts

Boris Becker will sein positives Markenimage zurück. Der ehemalige Tennis-Star, der nach Insolvenz und Gefängnisaufenthalt schwer angeschlagen ist, hat sich dafür professionelle Marketinghilfe geholt: „Kanzler-Macher“ Raphael Brinkert und Thomas Strerath sollen Becker wieder auf Weltformat bringen.

Schreibe einen Kommentar

Bevor du gehst...

Trag dich gerne in den Newsletter ein. Dort bekommst du regelmäßig Eventempfehlungen & andere tollen Input, den du als Social Media Manager so brauchst!

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.